Ihr Partner für
Wachstum aus Innovation

Strategyn iip ist das Consultingunternehmen für Wachstum aus kundenzentrierter Innovation. Wir erforschen Kundenbedürfnisse unter dem Jobs-to-be-Done Blickwinkel, entdecken ungenutzte Innovations- potenziale, entwickeln zukunftsweisende Innovationsstrategien und konzipieren erfolgreiche Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle. Dazu verwenden wir die patentierte Methode Outcome-Driven Innovation® (ODI).

 
“Let us change the world by innovating things that help people get their jobs done better.”
Martin Pattera
Managing Partner
Österreich Deutschland Schweiz
“Mit der patentierten und ausgezeichneten Methodik Outcome-Driven Innovation® haben wir den Innovationsprozess innoviert.”
Gerald Steinwender
Managing Partner
Österreich Deutschland Schweiz
“Formulieren Sie erfolgreiche Wachstumsstrategien ausgehend von einem tiefgreifenden Verständnis der Kundenbedürfnisse.”
Dietfried Globocnik
Innovation Strategist
Head of Consulting Service Development
Österreich Deutschland Schweiz
“Wir liefern fertige Geschäftskonzepte und entwickeln Strategien zur Nutzung von Potenzialen selbst in völlig neuen Märkten.”
Siegrun Klug
Innovation Strategist
Head of Customer Research
Österreich Deutschland Schweiz
“Wir tragen den Blickwinkel der Kundenzentrierung in alle Bereiche unserer Kunden.”
Oliver Ratschka
Innovation Strategist
Österreich Deutschland Schweiz
“Ausgehend von Kundenbedürfnissen ermöglichen wir Ihnen, den Innovationshorizont Ihres Unternehmens zu erweitern.”
Drazen Iliskovic
Innovation Market Analyst
Österreich Deutschland Schweiz
“Wir machen Innovation zu einem steuerbaren Geschäftsprozess mit einer Erfolgswahrscheinlichkeit von über 80%.”
Rita Zehetner
Senior Innovation Consultant
Österreich Deutschland Schweiz
“Unternehmen sind innovativ, wenn sie die Bedürfnisse ihrer Kunden kennen und diese auch vollständig und strukturiert erheben.”
Manuela Gschwandegger
Head of Marketing and Communications
Österreich Deutschland Schweiz
“Beinahe jedes Produkt kann durch Betrachtung aus dem Jobs-to-be-Done-Blickwinkel weiterentwickelt, innoviert und somit verbessert werden.”
Daniela Pfleger
Marketing and Communi​cations
Österreich Deutschland Schweiz